Kostenloser Versand
Kostenlose Retouren
Passform-optimierte Shapewear
Hotline (Mo-Fr. 9-17 Uhr): 040-73 44 098 95
Im Winter scheint ein ungeschriebenes Gesetz zu gelten: Je kälter es wird, umso weniger bewegen wir uns. Dazu noch das leckere Essen – da sind bis zum Frühling schnell ein paar Pfunde mehr auf den Hüften. Oft führt die mangelnde Aktivität aber auch dazu, dass wir uns insgesamt schlaffer fühlen, schneller kränkeln und ständig müde sind. Wir sagen: Schluss damit! Auch ohne viel Sport zu treiben, kann man sich im Alltag fit halten. Wir haben da ein paar Ideen für Übungen:
Gehören Sie auch zu den Wärme-Liebhabern und würden in Herbst und Winter das Haus am liebsten gar nicht mehr verlassen? Ist Ihnen ständig kalt und sie werden einfach nicht warm mit der neuen Jahreszeit? Dann haben wir hier die Lösung für Sie: Unsere Aufwärmtipps und –rezepte gegen die Kälte und für mehr Wohlgefühl.
Sie haben bestimmt schon mal davon gehört – „Superfood“ ist jetzt im wahrsten Sinne in aller Munde. Viele Beeren, Samen oder Früchte bekommen diesen Titel von Werbeleuten oder Fitnessratgebern verliehen, weil sie besonders viele und seltene Nährstoffe oder andere außergewöhnliche Wirkstoffe enthalten sollen. Dabei darf sich eigentlich nur als „Superfood“ bezeichnen, was direkt aus der Natur kommt und am besten Bio ist. Inzwischen gibt es eine scheinbar endlose Liste an „Superfoods“. Zwar haben wie viele davon – wie zum Beispiel Brennnesseln, Löwenzahn oder Kohl – direkt vor der Haustüre, die meisten werden aber vom anderen Ende der Welt in unsere Supermärkte gebracht. Stellt sich die Frage: Muss das denn sein?
Der August ist vorbei, die Tage werden immer kürzer und wir dürfen uns auf die vielleicht schönste und bunteste Jahreszeit freuen: Den Herbst! Gerade wenn es draußen wieder kühler wird wollen wir es uns daheim gemütlich machen. Und was macht ein zu Hause so richtig gemütlich? Genau: Herbst-Deko! Wir haben da ein paar tolle Ideen für Sie zusammengetragen.
Wenn wir an Shapewear denken fühlen wir uns gleich unbehaglich. Ist Shaping nicht schummeln? Und dazu noch schrecklich unbequem? Und wenn ich eine selbstbewusste Frau bin, brauche ich dann überhaupt Shape Tops, Shirts, Slips und Pants? Wir sagen: Ja, gerade dann!
Endlich Sommer! Aber so schön die Wärme auch ist – fürs Arbeiten, Schlafen oder Konzentrieren ist die Hitze nicht gerade zuträglich. Zehn einfache und teilweise etwas kuriose Tipps, wie Sie trotzdem cool bleiben, haben wir hier für Sie gesammelt:
Fühlen Sie sich eigentlich so richtig wohl in Ihrem Zuhause? Haben Sie in jedem Raum das Gefühl, mit sich und der Welt im reinen zu sein? Nein? Dann könnte das eventuell daran liegen, dass Ihre Qi-Energie (auch „Chi“) nicht richtig fließt. Etwas Feng Shui kann vielleicht dafür sorgen, dass Sie besser schlafen, konzentrierter arbeiten und leckerer kochen können. Klingt kompliziert? Muss es nicht sein, wie unsere Feng Shui Tipps für Anfänger zeigen.
„Entspann Dich mal!“ – das ist leichter gesagt als getan. Wenn man im Alltag krampfhaft versucht, abzuschalten und zu „relaxen“ passiert oft das Gegenteil. Dabei ist Entspannung so wichtig für unseren Geist und unseren Körper. Wenn wir es schaffen, uns regelmäßig zu entspannen, sind wir besser gelaunt, leistungsfähiger und vermeiden sicher auch das ein oder andere Stressfältchen. Doch wie soll das bei all den Aufgaben in Beruf und Privatleben gelingen, die einen eigentlich nie so richtig loslassen? Ganz einfach: Mit diesen fünf Entspannungstipps für den Sommer.
Fühlen Sie sich einfach wohl im Sommer! Teil 1 unseres Blogbeitrags über die Avocado bringt Ihnen mit einem leckeren Rezept die südamerikanische Frucht näher. Mit unseren Wohlfühltipps sehen Sie nicht nur besser aus, sondern fühlen sich auch besser. Probieren Sie es gleich aus!